SG Blaues Wunder Hannover Unsere Jugendseite
SG Blaues Wunder HannoverUnsere Jugendseite

SG Blaues Wunder erhält 2015 die Sepp-Herberger-Urkunde

Sepp Herberger war ein Freund und engagierter Förderer des Fußball-Nachwuchses. Seine Leidenschaft für den Fußball wird noch heute in den Vereinen an die Jüngsten weitergegeben und von der Sepp-Herberger-Stiftung unterstützt. In diesem Zusammenhang verleiht die Stiftung die Sepp-Herberger-Urkunde, mit der auf Vorschlag der DFB-Landesverbände seit Jahrzehnten Fußballvereine ausgezeichnet werden, die sich besonders für die Jugendarbeit engagieren.

 

Obwohl erst vor wenigen Jahren gegründet, konnte die SG Blaues Wunder Hannover bereits im Juni 2015 eine derartige Urkunde voller Stolz für den Jugendbereich entgegen nehmen.

Sepp-Herberger-Urkunde

Damit wurde der eingeschlagene Weg, einen Jugendbereich neu zu schaffen, erneut bestätigt. Gerade sechs Jahre ist es her, dass die Idee, einen Jugendbereich „von der Pike auf“ aufzubauen, realisiert und erstmalig eine G-Jugend-Mannschaft ins Leben gerufen wurde. Inzwischen ist der Jugendbereich auf 2 D-Jugend-, 5 E-Jugend-, 3 F-Jugend-und 3 G-Jugend-Mannschaften angewachsen – über 100 junge Kicker des Jahrgangs 2004 und jünger tummeln sich zu den verschiedenen Trainingszeiten auf dem Platz des Post SV Hannover am Bischofsholer Damm 121 - Tendenz steigend! Und seit mehreren Jahren bietet der Wunder-Cup zum Sommeranfang Mannschaften von nah und fern eine tollen Saisonabschluss.

 

Allen Aktiven, Trainern, Co-Trainern, Betreuern, Sponsoren und Eltern sei herzlich gratuliert und gedankt. Ohne die Unterstützung aller und den ehrenamtlichen Einsatz vieler wäre dieses kleine Wunder in einem einzigartigen Verein nicht möglich gewesen!

Hier findet ihr uns

Adresse

"Bornemann-Arena"

Platz des PSH (Post SV)

Bischofsholer Damm 121

30173 Hannover

 

Die Plätze befinden

sich gegenüber dem Kinderkrankenhaus

an der Bult.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© StW und ELo